Erreichbarkeit des Personalrats

Das Sekretariat ist von Montag bis Freitag jeweils von 9.15 bis 14.30 Uhr telefonisch erreichbar. 

Wünschen Sie eine umfassende Beratung durch den Personalrat, bitten wir Sie, uns während unserer telefonischen Sprechstunde zu kontaktieren.

Diese sind wie folgt: 

 

Montag: 13.00 Uhr - 16.00 Uhr

Donnerstag: 13.00 Uhr - 16.00 Uhr

Achtung: In den Sommerferien finden keine Sprechstunden und keine Beratungen statt.

 

Auch Nachrichten, die uns per Mail zugesandt werden, lesen wir regelmäßig. Bitte hinterlassen Sie in Ihrer Mail auch eine Telefonnummer, unter der Sie gut erreichbar sind. 

Beratungen vor Ort in den PR-Räumen können wir aufgrund der Pandemielage zur Zeit nur eingeschränkt und nur nach persönlicher Terminabsprache realisieren.

Zu Präventionsgesprächen, Einsatzgesprächen etc. begleiten wir Sie auch gerne weiterhin persönlich.

 

Telefon: 030 / 90239-3606 / -3607
Telefax: 030 / 90239-3406


E-Mail: pr-neukoelln@senbjf.berlin.de

 

Aktuelles

Bitte beachten Sie, dass diese Website demnächst abgeschaltet wird. Sie erreichen uns ab September 2022 auf unserer neuen Website unter https://www.berlin.de/gpr/oertliche-personalraete/neukoelln

Aktuelle PR-Infos

Der Personalrat veröffentlicht regelmäßig PR-Informationen zu relevanten Themen. Aktuell, zu Beginn der Badesaison, geht es um Wissenswertes über  Änderungen der AV-Aufsicht - insb. zu Sport- und Schwimmunterricht, Schulfahrten und Wandertagen. Ein zweites aktuelles PR-Info berät, was Grundschulkräfte machen können, wenn sie die erforderlichen dreißig Fortbildungsstunden für ihre Höhergruppierung/Beförderung in die E13/A13 noch nicht ableisten konnten.  Was bei Unfallanzeigen zu beachten ist, erklärt Ihnen noch ein weiteres PR-Info. Das PR-Info zu Covid-19 als Arbeitsunfall informiert Sie über die Anerkennung einer in der Schule verursachten Corona-Infektion als Arbeitsunfall. Das PR-Info zu den Dienst-Tablets berät sie, was Sie bei der Nutzung der von der Dienststelle bereitgestellten digitalen Dienstgeräte (Tablets) bedenken müssen.

Empfehlung zur Nutzung von Dienstmails

Der Personalrat hat mit der Dienststellenleitung eine Empfehlung zur Nutzung schulischer E-Mailadressen für das pädagogische Personal an Neuköllner Schulen vereinbart. Diese können Sie hier einsehen. 


Unsere Sprechzeiten

Allgemeine Sprechstunde:

Seit dem 20.04.20 können wir in unserem Büro aufgrund des Infektionsrisikos leider nur sehr eingeschränkt und nach vorheriger Absprache eine persönliche Sprechstunde anbieten.  Unsere Büroräume sind so klein, dass wir den vorgeschriebenen Sicherheitsabstand kaum gewährleisten können. Wir bitten um Ihr Verständnis. Wir sind aber zu den üblichen Sprechzeiten für Sie telefonisch erreichbar: 

 

Montag: 13.00 Uhr - 16.00 Uhr

Donnerstag: 13.00 Uhr - 16.00 Uhr

 

In den Ferien finden keine Sprechstunden statt.

 

 

So erreichen Sie uns

Postadresse:

Personalrat der allgemeinbildenden Schulen Neukölln

Boddinstraße 34-38

12053 Berlin

 

Stellenzeichen 08 I PR

 

Telefon: 030 / 90239-3606 / -3607
Telefax: 030 / 90239-3406


E-Mail:

pr-neukoelln@senbjf.berlin.de

 

Unser Sekretariat

Im Sekretariat des Personalrats in Raum B3.24 in der 3. Etage arbeitet unsere

Sekretärin Ines Starogardzki. Wir bitten ab dem 17.03.20 davon abzusehen, persönlich vorbeizukommen, um unsere Kollegin zu schützen.



Wichtige Adressen

Arbeitsmedizinisches Zentrum (AMZ) der Charité

 

Aufgabe: Arbeitsmedizinische und sicherheitstechnische Betreuung und Beratung

Mail: amz-schule@charite.de

 

Betriebsarzt Dr. Worlu

E-Mail:

azubuike.worlu@charite.de

 

Psychologin Frau Bergmann

E-Mail:

anke-rubin@charite.de

 

 

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

Außenstelle Neukölln

 

Schulpsychologisches und Inklusionspädagogisches

Beratungs- und Unterstützungszentrum

- SIBUZ Neukölln -

 

Leitung: Marion Seidel

Kontakt über das Sekretariat:

Tel: 9393 5890 -10 / Fax -49 oder

Tel: 90 239 -2788 / Fax -3609

 


Falls Sie ein Firmenticket beantragen wollen, dann finden Sie Informationen unter dem Menüpunkt "FIRMENTICKET".